Kooperationen/Mitgliedschaften/Partner des RSL

Der RSL und die Sportwissenschaftliche Fakultät retten Leben!

Vielen Dank an alle Firmen und Kooperationspartner, die uns bei der Anschaffung eines Defibrillators der Firma defiMED finanziell unterstützt haben! Am 07.10.2014 wurde das Gerät offiziell übergeben und steht ab sofort bei Notfällen in der Ernst-Grube Sporthalle der Sportwissenschaftlichen Fakultät zur Verfügung. Der Kasten ist direkt beim Eingang zum Hallenwart. Es ist ein vollautomatischer Defibrillator, mit dem auch Ungeübte dank der Sprachansage Hilfe leisten können.

Kooperationen

Der RSL pflegt seit seiner Gründung verschiedene Kooperationen, um Synergien in seinem Arbeitsfeld gemeinsam nutzen zu können.
Die Wichtigste und seit seiner Gründung im Jahr 2002 bestehende Kooperation ist die mit der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig. Hier an dieser Stelle sei die Ausbildung der Sportstudenten in Lehrübungs- und Forschungsgruppen genannt.
Weitere wichtige Kooperationen sind u.a. mit der Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V., verschiedenen Altenheime im Bereich Demenzsport eingegangen worden.

Institut für Gesundheitssport und Public Health
Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e. V.
Leipziger Bündnis für Depression
St. Georg Leipzig - Eitingonhaus
Deutsche Schlaganfall Hilfe
 

Mitgliedschaften

Der Verein ist Mitglied im:

Landessportbund Sachsen
Landesverband Sachsen für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V. ( LVS/PR )
Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes (SBV)
 
 

Partner aus der Wirtschaft

Der RSL wird unterstützt durch: