Infos zum Verein

Der REHASPORT Leipzig e.V. (RSL) bietet Ihnen in seinen drei großen Bereichen eine sachgerechte Auswahl fördernder Bewegungsprogramme und individuelle fachliche Beratung für Prävention und Rehabilitation.

Das Neueste in Zahlen

Die aktuelle Mitgliedszahl (Stand 04-2015) beträgt mehr als 1.050 Personen, davon sind ca. 60% weibliche und 40% männliche Mitglieder. Weiterhin treiben derzeit ca. 50 Personen als Nichtmitglieder in reinen Verordnungsgruppen beim RSL Sport. Im Jahr 2015 existieren derzeit knapp 100 Sportgruppen.

Unser jüngstes Mitglied ist 1 Jahr und 9 Monate alt und übt regelmäßig und fleißig in der Kindersportgruppe 1-3 Jahre.
Unser ältestes Mitglied trainiert mit einem Alter von 89 Jahren jeden Dienstag in unserer Schwimmgruppe.
Im Verein arbeiten zur Zeit 52 Übungsleiter (20 Männer und 32 Frauen).

Wir sind von allen Pflichtkassen und Ersatzkassen als Anbieter von ambulantem Rehabilitationssport anerkannt. Unser Institutskennzeichen lautet: 44 14 32 641.

Ziele und Zwecke des Vereins sind:

  • Förderung des Sports, insbesondere des Rehabilitationssports, der Sporttherapie und des Behindertensports,
  • Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege,
  • Förderung der Berufsbildung und Studentenhilfe,
  • Förderung von Wissenschaft und Forschung, insbesondere der Grundlagenforschung des Instituts für Rehabilitationssport, Sporttherapie und Behindertensport der Universität Leipzig.

Das RSL Vereinsblatt

Im 13. Lebensjahr geht das Vereinsblatt des RSL nun mittlerweile in seine 12. Auflage. Alle Mitglieder, Kursteilnehmer und Interessenten erfahren hier Wissenswertes rund um das Vereinsleben. Weiterhin wird die jährliche Mitgliederversammlung über dieses Medium einberufen.

Archiv Vereinsblatt RSL